Amazfit GTS GPS Genauigkeit? - Erfahrungen

Manu M

Rikscha Fahrer
Hallo, gibts irgendwelche Infos, ob das GPS bei der GTS besser ist als es bei der GTR der Fall ist, oder liegt das hier genauso daneben?
 

Josef

Reisbauer
Das würde mich auch sehr interessieren! Das ist das einzige was mich vom Kauf noch abhält. Solange nicht von mehreren Leuten bestätigt wird dass das GPS besser als bei der GTR ist kaufe ich die Uhr nicht!
Ich warte bis die Uhr endlich bei Amazon verkauft wird-derzeit Lieferzeit 1-2 Monate.
Aus den Rezessionen werde ich dann hoffentlich schlauer!
Kann man GPX Daten exportieren?
Zumindest in der App , kann dazu auch nirgends was finden! Das wäre auch wichtig für mich.
 

mido

Mi Profi
Kann man GPX Daten exportieren?
Zumindest in der App , kann dazu auch nirgends was finden! Das wäre auch wichtig für mich.
Ob es die GTS kann weiß ich natürlich nicht. Da es mit der GTR in der Amazfit App nicht geht, denke ich mal das es auch mit der GTS nicht funktioniert.
Allerdings kannst Du den Umweg über die Notify&Fitness App wählen. Dort synchronisierte Aktivitäten kann man in bestimmte Apps weiter exportieren/synchronisieren, oder GPX und TCX Dateien erzeugen und speichern.
 

Speedo

Reisbauer
Hallo,
ich habe die GTS seit heute und auch gleich getestet.
Der GPS Empfang dauert ca. 5 sec. bis es losgehen kann.
DIe Strecke (leider nur 2km mit dem Rad bisher) wurde von der Streckenlänge recht exakt aufgezeichnet. Zum Vergleich hatte ich eine Tomtom Spark.
Die Darstellung auf der Karte ist danach leider nicht ganz korrekt und verläuft teilweise ca. 5m neben der Straße und ist etwas grob. Offenbar werden nocht so viele Punkte aufgezeichnet. Als Exportmöglichkeit sehe ich in der Amazfit App nur eine Möglichkeit für einen Screenshot, aber keinen Datenexport.
 

Speedo

Reisbauer
Hier ein Beispiel.
Man sieht, dass mein Startpunkt zu hoch angesetzt ist und auch die Aufzeichnung trotz freier Umgebung um einige Meter versetzt zur Straße ist:.
Ab und zu passt es aber auch.
GPS.JPG

Hab gerade noch die App "Notify&Fitness" installiert.
Hier gibts einen Export, scheint dann aber kostenpflichtig zu sein.
Es erscheint eine Meldung, dass man es 10x ausführen kann zum Test.
wexp.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Kermit

Reisbauer
Habe heute ebenso eine GPS Einheit absolviert. War eine 9 km lange Einheit.
Es sind wohl einige „Ausreißer“ in der Aufzeichnung, aber die km stimmen mit den Daten meiner Pace überein. Habe zudem auch erst jetzt bemerkt, dass die Pace diese kleinen Haken teils geschlagen hat. Stört mich nicht weiter und stellt für mich kein Problem dar.
49143F2E-691B-4DEF-A806-77A2221AFED5.jpeg
 

Manu M

Rikscha Fahrer
Die Denken nicht, sondern haben ein schlechtes Produkt auf den Markt gebracht und können auf die Ferne das nicht mehr fixen.

Da ich mit der BIP besseres gewohnt bin, glaube ich einfach hier haben sie gepatzt. Habe mir jetzt ne GTS bestellt und werde die GTR verscherbeln.


Dann wollen wir hoffen, dass die GTS besser funktioniert, meine befindet sich auch noch in Zustellung.
Wobei die realistische Chance besteht, dass in GTR und GTS zum Teil die selbe Hardware verbaut ist... gerade was das GPS betrifft...
 

Ingo S.

Rikscha Fahrer
Hier ein Beispiel.
Man sieht, dass mein Startpunkt zu hoch angesetzt ist und auch die Aufzeichnung trotz freier Umgebung um einige Meter versetzt zur Straße ist:.

Dann ist es ja von der Darstellung her das gleiche Desaster wie bei der GTR.
Wenn man zur Trainingsauswertung auf eine vernünftige Kartendarstellung angewiesen ist, dann ist man total aufgeschmissen.

Gruß Ingo


P.S.: BIP (70€), Pace (90€) oder Verge (110€)? Was Wäre ein guter, funktionaler Ersatz für meine Stratos? Die GTS fällt mit der Kartendarstellung wohl leider raus.
Ich tracke nur die abendlichen Joggingrunden und eine Art Traillauf, als Training mit meinem Hund. Genau dafür brauche ich aber eine gute Auswertung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pino

Gast
Bin da guter Dinge. Hab bisher nur positives gehört was das GPS angeht. Meine GTS ist heute angekommen, werde sie später einrichten evt. morgen früh direkt testen.
 

ranzen

Reisbauer
Schon mal die eine der 2 Rezessionen auf Amazon gelesen?:angry-banghead:
 
Original Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Speedo

Reisbauer
Wie ist eure Erfahrung mit dem GPS-Fix?
Bei mir wars die ersten Tage perfekt, inzwischen dauert es aber so 300-500m bis zum "GO".
Ich vermute fehlendes AGPS, aber ich synchronisiere die GTS mehrmals am Tag.
 

Pino

Gast
Habe jetzt heute mal die Strecke (15min. Spaziergang) zum Fitnessstudio aufgezeichnet und bin zufrieden, nachdem mich die GTR so enttäuscht hat und ich von der BIP anderes gewohnt war.

Das „GO“ war kurz nach dem Verlassen der Haustüre da und die Aufzeichnungen sind ok. Mal schauen wie es sich dann beim Joggen/Laufen verhält.

Edit: Bei genauer Betrachrung rundet die GTS die Laufstrecke etwas und ist vielleicht mal um n paar Meter verschoben, aber im großen und ganzen um Welten besser als die GTR.
 
Original Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

M@rkus

Reisbauer
Gestern die GTS bekommen und hier meine ersten Erfahrungen: 4,5 Km zügiges Wandern (davon 2 KM Wald) zeigt nur minimale Abweichungen im Vergleich zu Garmin Vivo 3, sowohl in der Distanz (50 Meter) als auch in der Map. Hier keine signifikanten Interpolationen zu erkennen, mit dem Schluss, dass die Position oft von der GTS ermittelt wurde. Höhenmeter mit Start/Ziel am gleichen Ort absolut exakt und was mich am meisten überrascht hat, dass auch die Herzfrequenz am Handgelenk bei 1° Aussen-Temp. fast dem vom Brustgurt ermittelten Mittelwert entspricht (3 Herzschläge Unterschied).
 
Zuletzt bearbeitet:

Dugong15

Reisbauer
Hallöchen, also ich habe sowohl die Gtr als auch seit 4Tagen die Gts. Tja was soll ich sagen, das GPS ist leider bei beiden gleich schlecht. Bei mir dauert der Empfang ca. 5 Minuten, die Huawei braucht 5-10 Sekunden. Was mich wundert ist allerdings das die KM ungefähr stimmen, obwohl Gas GPS erst viel später läuft. Da ich immer die selbe Strecke laufe kann ich es gut nachverfolgen. Abgesehen vom GPS eine super Uhr. Achja, was auch blöd ist bei der GTS, es wird nur die letzte Nachricht angezeigt und auch die "verschwindet" nach einer Zeit. Das ist bei der GTR definitiv besser.
 

M@rkus

Reisbauer
zweiter Test mit neuer Rahmenbedingung stark bewölkt / Regen; Strasse; 3,72 km sehr zügiges gehen mit max Puls 160; viele enge Kurven / Richtungsänderungen bei bis zu 8% steigung => Ergebnis Abweichung 110 mtr. zu wenig (eine Richtungsänderung zu früh protokolliert). Pulsabweichung (Mittelwert) vs. Brustgurt 4 Schläge; Max. Puls keine Abweichung.
 

WTF

Reisbauer
GPS braucht bei mir mindestens zwei Minuten, gestern einen 10er Lauf getrackt, parallel mit Sportractive getrackt.
Die Uhr war katastrophal.

Absolut inakzeptabel.
 

Anhänge

  • IMG_20191104_051723_776.jpg
    IMG_20191104_051723_776.jpg
    68,3 KB · Aufrufe: 27
  • IMG_20191104_051542_880.jpg
    IMG_20191104_051542_880.jpg
    49,7 KB · Aufrufe: 27

Alex

Circle of Friends
:confusion-scratchheadblue:
Die GTS ist auch betroffen:angry-banghead:

Ich hoffe die bekommen das mit einem ordentlichen Update jetzt mal hin
 

Ingo S.

Rikscha Fahrer
Absolut inakzeptabel.

Das Unverständliche daran ist für mich, dass zwischen Deinem Wendepunkt Baerl-Kirche und dem Bereich, in dem die Uhr getrackt hat, gut zwei Kilometer Strecke liegen.
Entweder ist der GPS Empfänger in allen Uhren Müll, dann kann auch ein Update nicht helfen, oder die Auswertung über die Software passt nicht.

P.S.: Du läufst meine Strecke :)
 
  • Danke
Reactions: WTF
Oben Unten