Redmi Note 4 Qualcomm Submodelle

cy_coe

Mi Legende
Nachdem ja immer noch große Verwirrung über die verschiedenen RN4 Modelle herrscht, möchte ich mal den Versuch starten, einen Wegweiser durch das Chaos zu erstellen.

Die Verwirrung fing wohl damit an, daß in China zunächst das Redmi Note 4 mit einem Mediatek Prozessor (MTK) produziert wurde und die nächste Variante mit Qualcomm Prozessor (Snapdragon) dort dann als Redmi Note 4X vertrieben wurde.
In anderen Ländern (z.B. Indien) gabs nie eine MTK Variante. Also hat man die dort erhältliche Snapdragon Variante Redmi Note 4 (ohne X) genannt. Und schon war das Chaos perfekt.

Hier in Deutschland ist vor allem die Variante mit dem LTE Band 20 interessant. (Bitte hier keine Diskussion über den Sinn von Band 20).

Alle Redmi Note 4(X) Geräte mit SD (Snapdragon Prozessor) haben den Devicenamen 'mido'. Die MTK Geräte heißen 'nikel'. Wer z.B. eine custom ROM installieren will, sollte darauf achten.

Um die Geräte unmißverständlich unterscheiden zu können, sollte man sich an die Modellnummer (Submodell) halten.


2016100 - indische Version.
  • 2G: 2G GSM - B2/B3/B5/B8;
    3G WCDMA - B1/B2/B5/B8;
    4G FDD-LTE - B3/B5;
    TDD-LTE - B40
2016101 - chinesische Version.
  • 2G: 2G GSM - B2/B3/B5/B8;
    CDMA2000 / 1X BC0;
    3G WCDMA - B1/B2/B5/B8;
    TD-SCDMA - B34/B39;
    4G FDD-LTE - B1/B3/B5/B7;
    TD-LTE - B38/B39/B40/B41 (2555-2655MHz);
2016102 - globale Version
  • 2G: GSM B2/B3/B5/B8
    3G: WCDMA B1/B2/B5/B8
    4G: FDD-LTE B1/3/4/5/7/8/20
    TDD/TD-LTE: TD-LTE B38/B40
Nummer? - internationale Version. (identisch mit chin. Version - bis auf zusätzliches Band 8 bei 4G)
  • 2G: 2G GSM - B2/B3/B5/B8;
    CDMA2000 / 1X BC0;
    3G WCDMA - B1/B2/B5/B8;
    TD-SCDMA - B34/B39;
    4G FDD-LTE - B1/B3/B5/B7/B8;
    TD-LTE - B38/B39/B40/B41 (2555-2655MHz);
offizielle Specs (leider ohne Submodellnummmer):

Indien: http://www.mi.com/in/note4/specs/ (2016100)

China: http://www.mi.com/redminote4x/specs/ (2016101)

Taiwan: http://www.mi.com/tw/redminote4x/specs/ (?)
Hong Kong: http://www.mi.com/hk/redminote4x/specs/ (?)

Singapur: http://www.mi.com/sg/note4/specs/ (2016102)
Malaysia: http://www.mi.com/my/note4/specs/ (2016102)
Indonesien: http://www.mi.com/id/note4/specs/ (2016102)

Die Geräte aus Taiwan/Hong Kong haben dieselben Bänder wie die globale Version (2016102), heißen aber Redmi Note 4X.

Ich versuche mal, das hier aktuell zu halten. Korrekturen und neue Infos also hier posten, ich pflege das dann hier nach.
Die Modellnummer findet ihr übrigens auf dem Karton oder auf nem Aufkleber auf dem phone.
 

cy_coe

Mi Legende
Weitere (unterschiedliche) Hardware

Speicherausstattung (RAM/ROM):
  • 3/16
    3/32
    4/64
Kamerasensoren (rear - also die Hauptkamera):
  • Sony IMX 258
    Samsung S5K3L8
    ? (es ist wohl noch ein dritter Kamerasensor aufgetaucht. Wenn ich Näheres weiß, vervollständige ich das hier.)
Der Sony Sensor gilt als etwas besser. Unterschiede fallen wohl nur bei Aufnahmen mit schlechter Lichtsituation auf.


Fingerabdrucksensor:
  • Goodix
    FPC
Display:
  • BOE (nt35532)
    tianma (nt35596)
Hier scheiden sich die Geister, welches nun das bessere ist. Mir persönlich gefällt das BOE besser. Aber die Mehrheit scheint mittlerweile das tianma zu bevorzugen.

Bei den Displays gibts im miui Forum und bei xda-developers.com viele Beschwerden über Pixelfehler. Es scheint sich dabei aber wohl ausschließlich um in Indien gefertigte Versionen des RN4 zu handeln!

Auf grund der rechtlichen Situation müssen dort vertriebene Smartphones wohl auch im eigenen Land hergestellt werden. Die Herstellungsqualität ist aber deutlich schlechter als in China. Das erklärt dann wohl auch die häufigen Pixelfehler bei indischen RN4. Soweit zumindest meine Infos... Unsere Geräte sind aber alle Made in China!
 

cy_coe

Mi Legende
Mittlerweile sind 5 verschiedene Displays beim Note 4 im Umlauf:

  • 1.BOE(nt35522)
    2.tianma(nt35596)
    3.tianma(otm1911)
    4.EBBG [Foxconn](r63350)
    5.BOE(ili9885)
Die Info kommt aus dem chinesischen Forum und bezieht sich aufs Note 4X. Bei unseren 'global Versions' gibts die vllt nicht alle.

Ich hab den Post nicht komplett übersetzt. Quelle: http://www.miui.com/thread-11002820-1-1.html
 
Oben Unten