Amazfit Stratos Akku Thread - Amazfit Stratos (Pace 2)

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Nach einigen Tagen Nutzung komme ich auf ziemlich identische Zeiten wie mit meiner Pace.

2-3 Tage hält der Akku durch. Gestern nach knapp 2 Tagen Nutzung und 36% Rest Akku geladen. :T

Servus

Robert ;)
 

Fr0d0

Circle of friends
Hmm das ist ja nur halb so lang wie meine Pace hält ? Was hast du denn alles standartmäßig an ? Bluetooth , Pulsmessung ?
 

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Natürlich viel dran gespielt... Eh klar oder :g dann ständig Licht an wenn ich den Arm hebe um auf die Uhrzeit zu sehen.... Ab und an eine Messung und fast immer mit dem Mi 6 verbunden.
 

Fr0d0

Circle of friends
Ah okay , die Licht an Geste hab ich schonmal aus. Pulsmessung mach ich nur wenn ich eine Sportart tracke . Ansonsten bin ich immer mit dem Mix 2 verbunden um Nachrichten zu empfangen. Akku hält dann bei meiner Pace so 5-6 Tage :T
 

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Die Laufzeit ist halt extrem von der Nutzung abhängig und den Einstellungen. Bei meiner Nutzung und Einstellungen werden es maximal 4 Tage werden. Wie mit der Pace auch wenn der Spieltrieb nicht mehr so stark ist wie am Anfang. o:g
 

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Bei weniger Nutzung geht es dann auch in Richtung 4 Tage. :T Ich habe den Nachtmodus aktiviert und da verliert die Uhr gerade 2% in 9,5 Stunden.

Wie ich schon schrieb, der Akkuverbrauch bei der Uhr ist extrem von der individuellen Nutzung abhängig. o:g
 

Anhänge

  • Screenshot_2018-02-14-09-15-39-000_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    Screenshot_2018-02-14-09-15-39-000_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    269,8 KB · Aufrufe: 162

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Der Akku wird immer besser bzw. es hat sich nun eingependelt. :g

Jetzt sind es etwa 25% Verlust pro Tag. :T Für mich völlig ausreichend. ;)
 

Anhänge

  • Screenshot_2018-02-17-10-12-24-113_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    Screenshot_2018-02-17-10-12-24-113_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    142 KB · Aufrufe: 118

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Jetzt ist der Akku richtig gut wie ich finde. :T :T
 

Anhänge

  • Screenshot_2018-03-08-10-42-22-075_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    Screenshot_2018-03-08-10-42-22-075_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    161,2 KB · Aufrufe: 97

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Nach Zwischenzeitlichen Problemen das innerhalb kürzester Zeit der Akku leer war, läuft jetzt wieder alles normal. Warum auch immer das so war :confusion-scratchheadblue:

Bleibt es so, bin ich sehr zufrieden mit der Stratos. :T

Servus

Robert ;)
 

Anhänge

  • Screenshot_2018-04-08-21-50-01-787_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    Screenshot_2018-04-08-21-50-01-787_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    159,9 KB · Aufrufe: 59

Sibsen

Reisbauer
Hallo zusammen, könnt ihr was zu euren Einstellungen sagen? solche Akkulaufzeiten sind ja traumhaft. Ich habe die Stratos jetzt etwa einen Monat und ich komme auf eine Laufzeit von maximal 48Stunden und das nur ohne Sporteinheiten. Dabei habe ich schon so ziemlich alles ausgeschalten was man ausschalten kann um akku zu sparen...
Dauerhafte Pulsmessung - aus
Watchface - Everest
Huami Lab - aus
Benachrichtigungen vom Handy - aus (mit Ausnahme von Anrufen)
Automatischer Flugmodus von 22:00 - 06:00
Beleuchtung auf Automatisch

Ich wüsste nicht was ich noch machen kann aber an Laufzeiten von 4 Tagen mit Restakku > 40% ist nicht zu denken.

Die Uhr verbraucht Nachts etwa 15% und Tagsüber ~30-40%
Sporteinheiten kosten richtig Akku. Ich habe pro 30min Joggen (mit GPS) schon 20-30% Verlust beobachtet. Hier habe ich die Uhr beim Laufen mit dem Polar H10 Brustgurt gekoppelt, da der Pulsmesser leider absolut nicht zu gebrauchen ist. Das wird vermutlich noch zusätzlich kosten aber es kommt mir dennoch sehr viel vor.

Die Uhr ist die Englische Version mit ROM 2.3.4.0 (Die Uhr hat das Update beim Einrichten selbst gemacht)

Vielleicht gibt es ja noch einen Stromfresser den ich (noch) nicht auf dem Schirm habe.

Danke schonmal!

Grüße
Sebastian
 

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Hallo Sebastian!

Willkommen im Mi-Forum ;)

Ich habe nur die Beleuchtung ausgeschaltet. Vorher war das so eingestellt das wenn ich den Arm gedreht habe die an ging. Jetzt nur auf Knopfdruck oder Doppelklick aufs Display.

Ständig mit dem Phone verbunden und auch sonst nix deaktiviert.

Aktueller Screenshot...

Servus

Robert ;)
 

Anhänge

  • Screenshot_2018-07-23-09-39-26-445_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    Screenshot_2018-07-23-09-39-26-445_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    137,4 KB · Aufrufe: 29

Sibsen

Reisbauer
Hi Robert, danke für die schnelle Antwort. Ja das habe ich auch so. Beleuchtung geht nur auf Knopfdruck an, die Helligkeit wird dann automatisch geregelt. Dann werde ich wohl mal einen Werksreset versuchen. Kann ja nicht sein. Mit permanenter HR Messung komme ich auf nichtmal 36h.
 

acer2k

Reisbauer
Hallo,
ich habe auch eine Stratos Uhr und hab festgestellt, wenn Bluetooth an ist, aber das Handy nicht connected ist (z. B. am Handy aus), der Stromverbrauch extrem ansteigt. Ist die Uhr jedoch connected ist der Stromverbrauch äußerst gering.

Ich wusste gar nicht, dass man ein Polar Brustgurt an die Uhr anbinden kann.
 

Mi-Cheffe

DER BÖSE ADMIN
Administrator
Ich denke dass ist mein bisheriger Rekord. :T Bluetooth ist immer an, aber hier brauche ich jetzt kaum Licht wenn ich auf die Uhr sehe. Das ist der große Vorteil von dem Display, um so heller und mehr Sonne drauf scheint, um so besser ist das Display zu lesen. :T:T
 

Anhänge

  • Screenshot_2018-11-15-17-41-14-446_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    Screenshot_2018-11-15-17-41-14-446_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    147,9 KB · Aufrufe: 8

Wesse

Reisbauer
Hallo liebe Leute,

ich habe mal eine Frage zum Akku bzw. der Akkulaufzeit der Stratos. Ich habe die Uhr jetzt ca. zwei Wochen und er Akku hält ungefähr fünf Tage, soweit so gut. Gestern habe ich den Timer laufen lassen und dabei konnte ich zuschauen, wie die Prozentanzeige in den Keller gegangen ist. Der Timer lief etwas über eine Stunde und hat dabei 45 % des Akkus verbraucht. Finde ich schon sehr ungewöhnlich. Hat das jemand auch schon mal beobachtet?

Beste Grüße,
Thomas
 

Sigi

Reisbauer
Nach einer Nacht Flugmodus hat sie das Telefon per BT nicht mehr gefunden. Nach mehreren Versuchen und Neustarts klappte die Verbindung, aber seitdem ist der vollgeladene Akku innerhalb max. 24 bis 30 Stunden leer. Ohne Training, ohne HF, sogar im Flugmodus, ratzfatz leer. Kein Update, 2.3.9.0 lief problemlos. Was kann ich ihr angetan haben? Achja, ich hatte vor ein paar Tagen mit dem timer gespielt...
 

jo253

Mi Fan
Momentan habe ich eine echt gute Akkulaufzeit. Kann mich nicht beschweren. Hab nur Benachrichtigungen an.
 

Anhänge

  • Screenshot_2019-04-17-12-04-13-970_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    Screenshot_2019-04-17-12-04-13-970_com.huami.watch.hmwatchmanager.png
    124,6 KB · Aufrufe: 19

Kuno

Reisbauer
Gestern habe ich den Timer laufen lassen und dabei konnte ich zuschauen, wie die Prozentanzeige in den Keller gegangen ist. Der Timer lief etwas über eine Stunde und hat dabei 45 % des Akkus verbraucht. Finde ich schon sehr ungewöhnlich. Hat das jemand auch schon mal beobachtet?

Auf der Suche nach anderen Stratos-Nutzern mit diesem Problem bin ich auf diesen, schon etwas abgehangenen Thread gestoßen, den ich hiermit frech ausbuddle. :shifty:
Meine kürzlich erstandene Stratos 2 frißt bei Nutzung der Timerfunktion ihren Akku geradezu auf. Dies ist jedesmal der Fall. Zum Beispiel habe ich vorhin einen Timer auf 15 Minuten gestellt; vorher 60%, nachher 52%, also ganze 8 Prozentpunkte in einer Viertelstunde verloren. :shock: Gibt es eine Möglichkeit, dieses Verhalten zu ändern? Ist das bei der Stratos tatsächlich "Stand der Technik" oder tritt es nicht bei allen auf? Da ich die Timerfunktion bei meinen Uhren immer häufig genutzt habe und dies gern weiterhin täte, überlege ich, die Uhr umzutauschen. Aber das hätte ja keinen Sinn, wenn es ein genereller Bug bei allen Modellen der Reihe wäre.
 
Oben Unten