Anfängerfragen TWRP und custom ROM

Benutzeravatar
voth99
Moderator
Beiträge: 2645
Registriert: So 28. Aug 2016, 18:18
Genutzte Geräte: Mi6,Mi5, RN3Pro
Bedankt: 713 Mal
Danke erhalten: 1205 Mal

Re: Anfängerfragen TWRP und custom ROM

Beitragvon voth99 » Mo 15. Mai 2017, 21:19

Wenn es sich um das selbe Modell handelt,sollte es funktionieren.
Würde erstmal nur System und Data zurückspielen . Falls es nicht bootet, dann noch das bootimage mit restoren.

Benutzeravatar
cy_coe
Mi Profi
Beiträge: 958
Registriert: Do 16. Mär 2017, 10:38
Genutzte Geräte: Redmi Note 4 SD
Bedankt: 260 Mal
Danke erhalten: 338 Mal

Re: Anfängerfragen TWRP und custom ROM

Beitragvon cy_coe » Mo 15. Mai 2017, 22:36

Ja, so hab ich mir das vorgestellt.
Denke mal, daß der kernel sich von 8.2.4.0 zu 8.2.6.0 nicht verändert hat. Also lass ich Boot erstmal weg.

Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
There is no cloud. It's just someone else's computer.

Benutzeravatar
cy_coe
Mi Profi
Beiträge: 958
Registriert: Do 16. Mär 2017, 10:38
Genutzte Geräte: Redmi Note 4 SD
Bedankt: 260 Mal
Danke erhalten: 338 Mal

Re: Anfängerfragen TWRP und custom ROM

Beitragvon cy_coe » Di 16. Mai 2017, 09:29

Also, bin gestern nicht mehr dazu gekommen. Es ist also noch 8.2.4.0 drauf.
Eben gerade habe ich ein OTA Update von 8.2.4.0 auf 8.2.5.0 bekommen (21MB). Das installieren über den Updater hat allerdings nicht funktioniert - Problem ist wohl, daß ich das Stock Recovery durch TWRP ersetzt habe. In TWRP hat sich das Update nicht installieren lassen. Nach nem Reboot lädt nun gerade das komplette 8.2.5.0 runter.

Kann ich das denn jetzt über den Updater installieren, oder funkt mir TWRP da vorraussichtlich wieder dazwischen?

//Edit: Das komplette ROM konnte TWRP nun verarbeiten. Kam zwar ne Meldung, daß er firmware nicht einhängen konnte, ist aber durchgelaufen. Nach dem Reboot (hatte das Häkchen drin für Reboot nach Installation) startet das System normal, MIUI sagt mir aber, daß das Update nicht erfolgreich war (liegt vllt. nur daran, daß das Update nicht über Stock recovery lief!?). Unter 'Über das Telefon" wird mir aber die neue Version angezeigt. Also alles OK?
There is no cloud. It's just someone else's computer.

Benutzeravatar
voth99
Moderator
Beiträge: 2645
Registriert: So 28. Aug 2016, 18:18
Genutzte Geräte: Mi6,Mi5, RN3Pro
Bedankt: 713 Mal
Danke erhalten: 1205 Mal

Re: Anfängerfragen TWRP und custom ROM

Beitragvon voth99 » Di 16. Mai 2017, 13:21

Eigentlich sollte sich das update normal über den updater installieren lassen, da er ja nicht ins recovery bootet beim installieren, es sei denn, du veranlasst dies.

Wenn es normal gestartet ist und in den Einstellungen auch die neue Version anzeigt, sollte es drauf sein.

Kannst ja nochmal ins twrp booten und dort schauen, ob du überall Zugriff hast und dann nochmal dalvik und cache löschen und neustarten und sehen was passiert.
Aber es müsste normal hochfahren, eventuell startet eine updateanzeige mit Ladebalken.

Benutzeravatar
cy_coe
Mi Profi
Beiträge: 958
Registriert: Do 16. Mär 2017, 10:38
Genutzte Geräte: Redmi Note 4 SD
Bedankt: 260 Mal
Danke erhalten: 338 Mal

Re: Anfängerfragen TWRP und custom ROM

Beitragvon cy_coe » Di 16. Mai 2017, 15:59

Ja, also. TWRP ist nicht mehr drauf. :angelic-pink: Das Update hat wohl auch das Recovery geplättet. Ist also jetzt wieder Stock Recovery drauf. Habe das Update einfach nochmal neu runtergeladen und geupdatet. Diesmal lief es ganz normal durch.

Es lief laut Info zwar die 8.2.5.0, aber ich dachte mir sicher ist sicher und habs einfach nochmal geflasht. 8-)

Ich werd aber wohl eh nochmal nen Factory Reset machen, da z.Z. nicht alles rund läuft. Und ich will jetzt erstmal schauen, wie sich der Akku mit dieser Version schlägt.
Die 8.2.2.0 war akkumäßig nicht gut (battery drain). Die 8.2.4.0 war deutlich besser.

Machts eigentlich Sinn, nach nem Factory Reset ein MIUI Backup einzuspielen? Damit hol ich mir doch evt. verkorkste Einstellungen auch wieder aufs Phone, oder?
There is no cloud. It's just someone else's computer.

Benutzeravatar
cy_coe
Mi Profi
Beiträge: 958
Registriert: Do 16. Mär 2017, 10:38
Genutzte Geräte: Redmi Note 4 SD
Bedankt: 260 Mal
Danke erhalten: 338 Mal

Re: Anfängerfragen TWRP und custom ROM

Beitragvon cy_coe » Mi 17. Mai 2017, 07:35

Update: über Nacht 0% Akkuverlust. So kenn ich das von meinem alten RN4! [emoji106]


Gesendet von meinem Redmi Note 4 mit Tapatalk
There is no cloud. It's just someone else's computer.

Benutzeravatar
balu_baer
Foren Admin
Beiträge: 10600
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 22:49
Genutzte Geräte: Mi5Pro, VacuumRobot
Wohnort: Nähe Paderborn
Bedankt: 6857 Mal
Danke erhalten: 4473 Mal
Kontaktdaten:

Re: Anfängerfragen TWRP und custom ROM

Beitragvon balu_baer » Mi 17. Mai 2017, 07:40

Sehr schön, so muss das sein :T

Halte uns auf dem Laufenden, was das Zicken usw anbelangt :W

Benutzeravatar
cy_coe
Mi Profi
Beiträge: 958
Registriert: Do 16. Mär 2017, 10:38
Genutzte Geräte: Redmi Note 4 SD
Bedankt: 260 Mal
Danke erhalten: 338 Mal

Re: Anfängerfragen TWRP und custom ROM

Beitragvon cy_coe » Mi 17. Mai 2017, 08:50

Ja, das war jetzt mein Stichwort. :G

Zu den Zicken - ich glaube aber nicht, daß das direkt mit der ROM zu tun hat...

1. Ich nutze 2 DAVDroid Konten auf dem Handy für Kontakte und Kalendar. Nachdem ich frisch gesynct habe, sehe ich die Konten in Kalenderapps (habe z.Z. aCalendar und Business Kalendar installiert), und die Termine werden sauber angezeigt. Nach ner Weile (meist nur Minuten) verschwinden die Konten wieder und damit auch alle Termine.
Habe schon alles eingestellt, was ich finden konnte. Ich denke, daß das irgendwie mit der Synchronisation bzw. Energiesparoptionen zu tun hat. Wenn nämlich systemweites Sync eingeschaltet ist, verschwinden die Konten, sobald der Sync läuft...

2. Entsperren per Fingerabdruck funktioniert nicht, wenn das Phone ne Weile inaktiv ist. Wenn ich gerade gesperrt habe, dann gehts immer...

Ich hatte mal die MIUI Optimierungen komplett abgeschaltet. Hab die aber später wieder eingeschaltet. Ich habe den Verdacht, daß dabei irgendwas durcheinander geraten ist...
Letztlich bleibt mir wohl nur der Factory Reset, falls nicht jemand spontan die Lösung weiß. Problem 1 ist mein größtes Sorgenkind...
There is no cloud. It's just someone else's computer.

Benutzeravatar
balu_baer
Foren Admin
Beiträge: 10600
Registriert: Fr 2. Jan 2015, 22:49
Genutzte Geräte: Mi5Pro, VacuumRobot
Wohnort: Nähe Paderborn
Bedankt: 6857 Mal
Danke erhalten: 4473 Mal
Kontaktdaten:

Re: Anfängerfragen TWRP und custom ROM

Beitragvon balu_baer » Mi 17. Mai 2017, 08:56

Das klingt nervig :G

Bitte öffne für die beiden Probleme eigene Threads, wenn du das weiter beleuchtet haben möchtest, dann bleiben wir hier bei TWRP & Custom-ROM.


Zurück zu „Xiaomi Redmi Note 4 (MTK) /Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast