Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Benutzeravatar
voth99
Moderator
Beiträge: 2640
Registriert: So 28. Aug 2016, 18:18
Genutzte Geräte: Mi6,Mi5, RN3Pro
Bedankt: 712 Mal
Danke erhalten: 1202 Mal

Re: Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Beitragvon voth99 » So 10. Jun 2018, 18:08

Die Daten hatte er schon Mal gelieferte saphro.

Spoiler
CPU: Snapdragon 625
Android: 7.1.2
32Gb
Octa-core Max 2.0GHz
Kernel Version: 3.18.31-perf-ge7a81de
Version number: N2G47H
Miui Version: MIUI 9.0 Stable 9.0.4.0 (NEGCNEI)
Android security patch level: 2017-11-01


Ist zwar kein Screenshot, aber ausreichend. ;)

Saphro90
Reisbauer
Beiträge: 27
Registriert: So 3. Jun 2018, 04:06
Genutzte Geräte: Redmi Note 5 Pro
Bedankt: 2 Mal
Danke erhalten: 8 Mal

Re: Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Beitragvon Saphro90 » So 10. Jun 2018, 20:16

Tut mir Leid, hätte ich vielleicht noch erwähnen sollen. :angelic-pink: @voth99
Ich meinte natürlich jetzt nach dem vermeintlich erfolgreichen aufspielen der Global-ROM. Eigentlich sollte aus dem "MIUI 9.0 Stable" ein "MIUI Global 9.0 Stable" oder so ähnlich geworden sein.

LG
Neu hier, Spaß am entdecken von Xiaomi! :nene:
Redmi Note 5 Global

JeKo1982
Reisbauer
Beiträge: 15
Registriert: Fr 11. Mai 2018, 09:35
Bedankt: 5 Mal
Danke erhalten: 4 Mal

Re: Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Beitragvon JeKo1982 » Di 12. Jun 2018, 19:51

Kurzes Update: ES HAT FUNKTIONIERT!!!

Ich habe jetzt die globale Version und schreibe gerade mit meinem 5plus!

Vielen Dank an alle!!!!!!!!! War zwar nervig aber zu guter Letzt erfolgreich! Bis auf.....ich bekomme nur ein E bei den mobilen Daten☹️
In den Einstellungen LTE bevorzugen angewählt.
Ich habe Vodafone und mit meinem S5 immer problemlos LTE Zuhaus.

Woran könnte es liegen?

Benutzeravatar
voth99
Moderator
Beiträge: 2640
Registriert: So 28. Aug 2016, 18:18
Genutzte Geräte: Mi6,Mi5, RN3Pro
Bedankt: 712 Mal
Danke erhalten: 1202 Mal

Re: Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Beitragvon voth99 » Di 12. Jun 2018, 20:47

Klingt ja schon Mal super.

Welcher Anbieter ist es denn?
Auch die richtigen Zugangspunkte eingestellt.

Du kannst auch Mal im dialer *#*#4636#*#* eingeben und schau unter Telefonimformationen was dort bei Netzwerktyp eingetragen ist.
Eventuell hier Mal auf einen Eintrag mit LTE wechseln und testen, falls dies noch nicht eingestellt ist.

Vlt kommst du damit weiter.

Benutzeravatar
mittei
News Guru
Beiträge: 3569
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 10:01
Genutzte Geräte: Mi5 + Redmi 4 prime
Wohnort: Königreich Bayern
Bedankt: 552 Mal
Danke erhalten: 1168 Mal

Re: Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Beitragvon mittei » Di 12. Jun 2018, 21:04

Wenn ich hier mal die Specs durchlese https://www.devicespecifications.com/de/model/e663446d

kann das Redmi 5 Plus kein Band 20....ergo kein LTE mit Vodafone :bow-blue:
"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische."(Karl Valentin)

Benutzeravatar
voth99
Moderator
Beiträge: 2640
Registriert: So 28. Aug 2016, 18:18
Genutzte Geräte: Mi6,Mi5, RN3Pro
Bedankt: 712 Mal
Danke erhalten: 1202 Mal

Re: Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Beitragvon voth99 » Di 12. Jun 2018, 21:14

Ja, aber nur das LTE band 20 fehlt. Auf den anderen Bändern ist LTE auch möglich.

Nurnai
Mi Fan
Beiträge: 344
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 16:50
Genutzte Geräte: Redmi Note 5
Bedankt: 54 Mal
Danke erhalten: 138 Mal

Re: Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Beitragvon Nurnai » Di 12. Jun 2018, 21:21

Es gibt auch eine Global Version mit Band 20 vom Redmi 5 plus.

Benutzeravatar
mittei
News Guru
Beiträge: 3569
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 10:01
Genutzte Geräte: Mi5 + Redmi 4 prime
Wohnort: Königreich Bayern
Bedankt: 552 Mal
Danke erhalten: 1168 Mal

Re: Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Beitragvon mittei » Di 12. Jun 2018, 21:37

Ist keine Global Hardware

JeKo1982 hat geschrieben:Hallo zusammen! Ich bin neu hier im Forum und möchte erstmal schreiben, dass es toll ist ein spezielles Forum für diese Smartphones zu haben!!!

Ich bin noch bis morgen beruflich in China (Chongqing) und habe mir gestern ein Redmi 5plus in einem Mi-Shop gekauft. Also neu, mit Rechnund usw.

Das Handy ist natürlich in erster Linie für den asiatischen Markt eingestellt. Die englische Sprache hat der Verkäufer mir eingestellt. Bedienen ist also schonmal kein Problem mehr. ABER: Wenn ich wieder in Deutschland bin möchte ich natürlichden Google Playstore, Youtube usw. auf das Handy laden.
Die Software ist chinesisch und der Verkäufer hat mir versichert das man die europäische/deutsche Software wohl problemlos aufspielen/tauschen kann.
"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische."(Karl Valentin)

Saphro90
Reisbauer
Beiträge: 27
Registriert: So 3. Jun 2018, 04:06
Genutzte Geräte: Redmi Note 5 Pro
Bedankt: 2 Mal
Danke erhalten: 8 Mal

Re: Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Beitragvon Saphro90 » Do 14. Jun 2018, 02:19

Du wurdest ja bereits aufgeklärt. Ohne die Global-Version unterstützt dein Smartphone kein LTE Band 20, welches in der Regel in ländlicheren Gegenden ausgebaut ist, also außerhalb von Großstädten. Diese Frequenz hat sich als besonders effizient für wenig gleichzeitige Benutzer aber dafür großer Reichweite erwiesen.
In vielen Gegenden wurde aufgrund von LTE kein UMTS (H+) mehr ausgebaut, weshalb es dann passieren kann, dass du nur ins EDGE (E-Netz) kommst. :-)
Neu hier, Spaß am entdecken von Xiaomi! :nene:
Redmi Note 5 Global

Benutzeravatar
Fr0d0
Moderator
Beiträge: 1733
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 06:45
Genutzte Geräte: Mi Mix 2 , Amazfit P
Bedankt: 744 Mal
Danke erhalten: 659 Mal

Re: Redmi 5 plus - wie auf deutsche ROM und GApps...?

Beitragvon Fr0d0 » Do 14. Jun 2018, 08:00

Bitte auch hier wieder zurück zum Thema !
Für das Problem mit LTE kann gerne ein neuer Thread eröffnet werden ! :T


Zurück zu „Xiaomi Redmi 5 /Plus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast