Amazfit Bip "Chinese Version" OHNE flashen auf Englisch einstellen - so gehts

Benutzeravatar
Glotzfrosch
Reisbauer
Beiträge: 13
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:27
Genutzte Geräte: Redmi4x - Redmi2
Bedankt: 4 Mal
Danke erhalten: 19 Mal

Amazfit Bip "Chinese Version" OHNE flashen auf Englisch einstellen - so gehts

Beitragvon Glotzfrosch » Mi 15. Nov 2017, 20:47

Hallo ihr Lieben,
hier ist eine kurze Anleitung für euch, wie man die Amazfit Bip "Chinese Version" auch ohne flashen auf die englische Sprache umgestellt bekommt.
Das funktioniert ab der Firmwareversion 0.0.9.40 vom 14.11.2017

Vorweg gleich der Vorteil gegenüber dem flashen: Es kann weiterhin der reguläre Updateweg über die Mi-Fit-App gegangen werden. Keine Gefahr etwas zu zerstören.

So gehts:
- Mi-Fit-App installieren und mit Bip verbinden.
- Warten das alles synchronisiert und aktualisiert ist.
- Handy auf die englische Systemsprache umstellen ---> Bip stellt sich automatisch ebenfalls auf englisch um.
- Verbindung mit Mi-App trennen. Fremd-App starten und verbinden, ich nehme „Notify & Fitness for Amazfit“. Vermutlich funktioniert es auch mit anderen.
- Systemsprache wieder auf deutsch stellen. Bip bleibt auf englisch.
- Chinesisch erscheint erst wieder, wenn die Mi-Fit-App mit deutscher Systemsprache gestartet wird. In dem Fall die Schritte wiederholen. So kann die Firmware gelegentlich regulär über die Mi-Fit-App aktualisiert werden. Danach sind diese Schritte zu wiederholen.

Vermutlich wird das bald aber nicht mehr nötig sein.
Siehe hier:
Laut Aussagen des Huami Supports wird die internationale Firmware auch für die chinesische Version verfügbar sein. Dies soll sogar soweit reichen, dass auch alle chinesischen Modelle die Multi-Language FW per Update erhalten!
Quelle: https://www.chinahandys.net/huami-amazf ... h-flashen/

Viel Spaß und liebe Grüße, euer Glotzfrosch
Redmi 4x (3/32) MIUI 9; Android 7.1.2 - Redmi2 (2/16) LineageOS 14.1; Android 7.1.2, Amazfit Bip
Außerdem langjähriger Linux Mint/Ubuntu-User

Erich
Reisbauer
Beiträge: 47
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 09:32
Genutzte Geräte: Redmi Note 4 Intern.
Bedankt: 22 Mal
Danke erhalten: 27 Mal

Re: Amazfit Bip "Chinese Version" OHNE flashen auf Englisch einstellen - so gehts

Beitragvon Erich » Fr 17. Nov 2017, 16:04

Danke für den Input. Aber funktioniert N&F wenn Uhr nicht mit Mi Fit verbunden ist?

Ich mache es anders.
Mi Fit ist installiert. Aber keine Autostart und Batterysafer eingeschaltet.
Wenn Mi Fit sync geht Uhr auf chinesisch zurück. In der N&f App / Register "Extras" Sprache auf englisch und ok drücken.

Uhr ist dann englisch. Muss das nur 1x am Tag machen. Am Morgen wenn ich Handy anschalte und Mit Fit aufrufe.

Benutzeravatar
Glotzfrosch
Reisbauer
Beiträge: 13
Registriert: Do 10. Aug 2017, 14:27
Genutzte Geräte: Redmi4x - Redmi2
Bedankt: 4 Mal
Danke erhalten: 19 Mal

Re: Amazfit Bip "Chinese Version" OHNE flashen auf Englisch einstellen - so gehts

Beitragvon Glotzfrosch » So 26. Nov 2017, 22:27

Ja, funktioniert wunderbar. In den Einstellungen kann man auch angeben, ob MiFit installiert ist, oder nicht, damit es zu keine Komplikationen kommt.
Redmi 4x (3/32) MIUI 9; Android 7.1.2 - Redmi2 (2/16) LineageOS 14.1; Android 7.1.2, Amazfit Bip
Außerdem langjähriger Linux Mint/Ubuntu-User


Zurück zu „Amazfit Bip“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast