Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II

Alles an Meldungen, News zum Thema Xiaomi!
ribele
Reisbauer
Beiträge: 30
Registriert: Do 25. Mai 2017, 23:08
Bedankt: 4 Mal
Danke erhalten: 7 Mal

Re: Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II

Beitragvon ribele » Mo 29. Mai 2017, 14:20

Ich vermute das dann die Hauptkamera nach oben ausiehbar sein könnte, wie es elephone geplant hatte...

wernerg
Reisbauer
Beiträge: 21
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 10:29
Genutzte Geräte: Xiaomi Mi Max
Bedankt: 6 Mal

Re: Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II

Beitragvon wernerg » Di 30. Mai 2017, 00:05

Kennt jemand schon die nutzbaren LTE-Bänder in dem neuen Gerät??

Gesendet von meinem MI MAX mit Tapatalk
Beste Grüße :W

Werner

(seit Nov. 2016 Mi Max 4GB/128GB mit MIUI 8 6.6.16)

Benutzeravatar
mittei
News Guru
Beiträge: 2673
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 10:01
Genutzte Geräte: Mi5 + Redmi 4 + 1S
Wohnort: Königreich Bayern
Bedankt: 337 Mal
Danke erhalten: 640 Mal

Re: Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II

Beitragvon mittei » Fr 16. Jun 2017, 19:29

Kommt zu MiMix 2 auch eine "Lite" Variante :confusion-scratchheadblue:

Hier geht's zum Bericht :. http://www.gizchina.com/2017/06/16/xiao ... e-variant/
"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische."(Karl Valentin)

Benutzeravatar
mittei
News Guru
Beiträge: 2673
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 10:01
Genutzte Geräte: Mi5 + Redmi 4 + 1S
Wohnort: Königreich Bayern
Bedankt: 337 Mal
Danke erhalten: 640 Mal

Re: Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II

Beitragvon mittei » Do 6. Jul 2017, 17:59

Benchmark-Test weist auf High-End-Chipsatz hin

Das Xiaomi Mi Mix 2 wird wie sein Vorgänger ein Premium-Smartphone: Das zweite Gerät von Xiaomi mit einem Display, das beinahe die gesamte Vorderseite einnimmt, ist in einer Benchmark-Datenbank aufgetaucht. Demnach kommt der aktuelle Top-Chipsatz von Qualcomm zum Einsatz.

Bei Geekbench ist ein Smartphone mit der Bezeichnung "Xiaomi MIX" aufgeführt, bei dem es sich vermutlich um das Xiaomi Mi Mix 2 handelt. Das Smartphone nutzt offenbar den Snapdragon 835 als Antrieb, der auch in manchen Regionen im Galaxy S8 verbaut ist. Im Single-Core-Test kommt das Gerät auf 1929 Punkte, der Multi-Core-Score liegt bei stolzen 6431 Punkten. Damit würde sich der Nachfolger des Mi Mix in Bezug auf die Performance zwischen dem Galaxy S8 Plus (6112 Punkte) und dem OnePlus 5 (angeblich 6687 Punkte) bewegen.

Release im Herbst

Der Arbeitsspeicher des Xiaomi Mi Mix 2 hat bei Geekbench die Größe von 6 GB, als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz. Zum Vergleich: Das Mi Mix, das im Oktober 2016 mit Android 6.0 Marshmallow als OS erschienen ist, gibt es in Ausführungen mit 4 oder 6 GB RAM.

Das Xiaomi Mi Mix 2 soll Gerüchten zufolge ein Display mitbringen, das 93 Prozent der Vorderseite einnimmt. Nicht bekannt ist bislang, wie viel Zoll der Bildschirm in der Diagonale messen soll; allerdings könnte sich der Fingerabdrucksensor unter dem Display befinden. Der Release des Mi-Mix-Nachfolgers wird vermutlich im Herbst 2017 stattfinden, möglicherweise im November.

Quelle:. https://curved.de/news/xiaomi-mi-mix-2- ... hin-505912
"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische."(Karl Valentin)

Benutzeravatar
BoJack
Reisbauer
Beiträge: 26
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 13:32
Genutzte Geräte: Mi3 - cpmiui weekly
Bedankt: 26 Mal
Danke erhalten: 5 Mal

Re: Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II

Beitragvon BoJack » Fr 7. Jul 2017, 15:47

wernerg hat geschrieben:Kennt jemand schon die nutzbaren LTE-Bänder in dem neuen Gerät??


Ich vermute, dass Xiaomi bei Qualcomm nach wie vor kein Geld für europäische Spezial-Frequenzen ausgeben will...
Vielleicht ändert sich das ja durch Nokia endlich Mal.
Diese Signatur ist in Deinem Land nicht verfügbar.

Benutzeravatar
mittei
News Guru
Beiträge: 2673
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 10:01
Genutzte Geräte: Mi5 + Redmi 4 + 1S
Wohnort: Königreich Bayern
Bedankt: 337 Mal
Danke erhalten: 640 Mal

Re: Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II

Beitragvon mittei » Do 10. Aug 2017, 17:47

Mi MIX 2: Erstes Bild eines randlosesn Prototyps von Xiaomi aufgetaucht

Schon im letzten Jahr bewies Xiaomi mit dem Mi MIX, was alles möglich ist und veröffentlichte eine Smartphone mit bis heute den dünnsten Displayrändern.

Screenshot_2017-08-10-17-45-30.png

Das jetzt aufgetauchte Bild stammt von Weibo und zeigt einen Prototypen des Mi MIX 2. Und so wie das Bild aussieht, sind die Ränder noch mal dünner geworden, so dass wir hier über 90 Prozent der Vorderseite nur mit dem Display belegt haben. Ob das jetzt nur Vorteile hat, sei mal dahingestellt aber sieht abermals beeindruckend aus. Wie nah das Bild an der Realität ist, lässt sich zu diesem Zeitpunkt nur schwer abschätzen. Die Ecken sind auf jeden Fall deutlich abgerundeter, wie noch beim Vorgänger. Die Frontkamera befindet sich vermutlich wieder auf der unteren rechten ecke, so dass man für einen Selfie das Smartphone umdrehen muss.
Screenshot_2017-08-10-17-45-52.png

Dann ist noch ein angeblicher Screenshot vom Xiaomi CEO Leu Jun aufgetaucht, der die Eigenschaften eines Screenshot-Bildes des Mi MIX 2 zeigen soll und Aufschluss auf das Seitenverhältnis geben soll. Ob es sich dabei tatsächlich um das Gerät handelt ist aber nicht genau feststellbar. Die Auflösung zeigt aber ein Seitenverhältnis von 18:9 und somit ein Display-Rand-Verhältnis von 93 Prozent.

Das MIX 2 wird in den nächsten Monaten und bis spätestens zum Jahresende erwartet. Die Gerüchteküche brodelt schon mal ein wenig und hat auch im letzten Jahr schon gezeigt, dass dort eine Menge dran war, obwohl das niemand glauben wollte.

Quelle:. https://www.androidkosmos.de/mi-mix-2-prototyp/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische."(Karl Valentin)


Zurück zu „News und Gerüchte zu Xiaomi“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste