Amafit Pace Akku Probleme bei der Verbindung mit dem Handy

Benutzeravatar
Diginix
Mi Fan
Beiträge: 373
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 12:37
Genutzte Geräte: Amazfit & Smart Home
Bedankt: 24 Mal
Danke erhalten: 176 Mal

Re: Amafit Pace Akku Probleme bei der Verbindung mit dem Handy

Beitragvon Diginix » Mo 30. Apr 2018, 12:18

Amazfit App > Profile > Setting > Notification Settings > Music remote controller off
..:: So long! Tom ::..

Huami Amazfit mit PACEfied ROM || Xiaomi Smart Home Gateway mit Temp.-/Tür-/Bewegungs-Sensoren & Yeelight

Benutzeravatar
Mi-Cheffe
DER BÖSE ADMIN
Beiträge: 7429
Registriert: Di 30. Dez 2014, 23:03
Genutzte Geräte: Mi2/Mi3/Mi4/Mi5/Mi6
Wohnort: Bali / Indonesien
Bedankt: 3377 Mal
Danke erhalten: 3709 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amafit Pace Akku Probleme bei der Verbindung mit dem Handy

Beitragvon Mi-Cheffe » Mo 30. Apr 2018, 14:02

Meine Stratos läuft 2-3 Wochen ohne Probleme, dann auf einmal zieht das Teil Akku ohne Ende aus keinem ersichtlichen Grund.

Meine Lösung:

Ein Neustart, dann normalisiert sich alles wieder..... Bis in 2-3 Wochen es wieder anfängt. :lol: :lol:

Ich kann damit leben. Versucht es Mal.... :W vielleicht hilft das bei euch auch.

Servus

Robert
Die einen kennen mich, die anderen können mich!

Kein Persönlicher Technischer Support über PN/Mail!
Alle fragen gehören ins Forum, Danke!

Benutzeravatar
oldschool4ever
Reisbauer
Beiträge: 3
Registriert: Di 13. Jun 2017, 13:58
Genutzte Geräte: Redmi Note 4 MTK

Re: Amafit Pace Akku Probleme bei der Verbindung mit dem Handy

Beitragvon oldschool4ever » Do 3. Mai 2018, 18:40

Also hab mal die Amazfit App runtergeschmissen und neu installiert dabei nicht auf Restore gedrückt beim Wiedereinrichten und siehe da , jetzt passt es soweit wieder. Es lag wohl doch nur an der App.

karlchen006
Reisbauer
Beiträge: 14
Registriert: Di 20. Mär 2018, 11:59

Re: Amafit Pace Akku Probleme bei der Verbindung mit dem Handy

Beitragvon karlchen006 » Mo 14. Mai 2018, 11:49

das Neustarten hat sich bei mir positiv ausgewirkt :banana-dance: also öfter mal Neustraten :T

DerFlorist
Reisbauer
Beiträge: 7
Registriert: Di 15. Aug 2017, 08:08
Bedankt: 2 Mal

Pace Akku/Benachrichtigungen - Soft- oder Hardwarefehler

Beitragvon DerFlorist » Mi 16. Mai 2018, 17:42

Hallo!

Ich weiß, dass es aktuell schon einen Akku-Thread gibt. Der passt aber m.E. nicht, daher mache ich ein neues Thema auf.
Geht um das Model A1612, Rom 1.3.6d

Ich war eigentlich sehr glücklich mit der Pace, lief alles wunderbar. Seit ca. 3 Wochen ist der Akku aber immer in ca. 24-30 Stunden leer. Die Tage davon hatte ich immer 3-4 Tage Akku trotz guter Nutzung.
Ich hatte kein Wasserschaden oder so (naja, Regen und Schweiss bekommt das Gerät natürlich ab, aber es war nicht im Wasser oder so).

Gleichzeitig ist mir aufgefallen, dass die Benachrichtigungen (nutze hauptsächlich Whatsapp) nur noch teilweise auf der Uhr ankommen. Ebenso ist das durchblättern teilweise träge.

Vom Gefühl würde ich sagen, dass die Uhr die ganze Zeit "beschäftigt" ist. Die Akkudauer entspricht ja auch dem Sport-Modus.

Ich habe schon mit bluetooth / wlan / Flugmodus experimentiert.

Die Uhr via App entkoppelt und auch im Menü den Werkreset gemacht. Auch das Handy gewechselt (beides aber Android).

Bisher keine Verbesserung. Leider habe ich mir schon 30 € für das defekte Ladegerät bei Gb erstatten lassen, da brauche ich den Suppot wohl nicht mehr anschreiben.

Meint ihr das man evtl ein anderes Rom probieren könnte (würde ich nur bei entsprechenden Erfolgsaussichten machen, da ich mich da schon intensiv reinlesen muss) oder deutet das auf einen Hardwaredefekt hin?

Grüße

Benutzeravatar
Diginix
Mi Fan
Beiträge: 373
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 12:37
Genutzte Geräte: Amazfit & Smart Home
Bedankt: 24 Mal
Danke erhalten: 176 Mal

Re: Pace Akku/Benachrichtigungen - Soft- oder Hardwarefehler

Beitragvon Diginix » Mi 16. Mai 2018, 17:47

Hast du sie resetet, voll geladen und dann eine komplette Akkuladung im Flugmodus gelassen?
Wenn ja, wie lange hat der Akku gehalten. Wenn du nur zeitweise mit Flugmodus usw. probiert hast, dann mach mal genau was ich geschrieben habe.

Dennoch passt dein Szenario komplett in den Akku Thread. Es liest sich nach unsauberer BT Verbindung, was auch die fehlenden Benachrichtigungen bestätigen. Wenn meine Pace mal nicht korrekt mit dem Smartphone gekoppelt ist, dann kann zusehen wie der Akku leer gesaugt wird. In diesem Fall versucht die Amazfit App dauerhaft die Kopplung herzustellen und belastet so die Pace.
..:: So long! Tom ::..

Huami Amazfit mit PACEfied ROM || Xiaomi Smart Home Gateway mit Temp.-/Tür-/Bewegungs-Sensoren & Yeelight

Benutzeravatar
Mi-Cheffe
DER BÖSE ADMIN
Beiträge: 7429
Registriert: Di 30. Dez 2014, 23:03
Genutzte Geräte: Mi2/Mi3/Mi4/Mi5/Mi6
Wohnort: Bali / Indonesien
Bedankt: 3377 Mal
Danke erhalten: 3709 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pace Akku/Benachrichtigungen - Soft- oder Hardwarefehler

Beitragvon Mi-Cheffe » Mi 16. Mai 2018, 17:56

Diginix hat geschrieben:Dennoch passt dein Szenario komplett in den Akku Thread.


Das sehe ich auch so, deshalb habe ich den Thread dorthin verschoben. Einer reicht völlig zu dem Thema und der Problematik ;) ;)
Die einen kennen mich, die anderen können mich!

Kein Persönlicher Technischer Support über PN/Mail!
Alle fragen gehören ins Forum, Danke!

DerFlorist
Reisbauer
Beiträge: 7
Registriert: Di 15. Aug 2017, 08:08
Bedankt: 2 Mal

Re: Pace Akku/Benachrichtigungen - Soft- oder Hardwarefehler

Beitragvon DerFlorist » Fr 18. Mai 2018, 18:10

@Diginix
Spoiler
Diginix hat geschrieben:Hast du sie resetet, voll geladen und dann eine komplette Akkuladung im Flugmodus gelassen?
Wenn ja, wie lange hat der Akku gehalten. Wenn du nur zeitweise mit Flugmodus usw. probiert hast, dann mach mal genau was ich geschrieben habe.

Dennoch passt dein Szenario komplett in den Akku Thread. Es liest sich nach unsauberer BT Verbindung, was auch die fehlenden Benachrichtigungen bestätigen. Wenn meine Pace mal nicht korrekt mit dem Smartphone gekoppelt ist, dann kann zusehen wie der Akku leer gesaugt wird. In diesem Fall versucht die Amazfit App dauerhaft die Kopplung herzustellen und belastet so die Pace.


die Uhr ist jetzt seit 36 Stunden im Flugmodus und hat noch 40%. Hochgerechnet bedeutet dass ja, dass ich alle 6 Stunden 10% Akku verbrauche und auf 60 Stunden Laufzeit komme. Also genau 2,5 Tage. Also schon doppelte Laufzeit im Vergleich zum "normalen" Modus. Zwar weniger als die Uhr zu Anfang mit bestehenden Verbindungen geliefert hat, aber immerhin besser.

Dazu muss ich sagen, dass die Uhr schon tagsüber am Handgelenk war, also Schritte gezählt hat etc.

Die spannende Frage ist jetzt aber, was mach ich mit dieser Info. Bluetooth dauerhaft deaktivieren ist ja auch nicht optimal. Wobei ich die Uhr vorrangig für den Sport geholt habe.
Zuletzt geändert von Alex am Fr 18. Mai 2018, 18:33, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat gespoilert

Benutzeravatar
Diginix
Mi Fan
Beiträge: 373
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 12:37
Genutzte Geräte: Amazfit & Smart Home
Bedankt: 24 Mal
Danke erhalten: 176 Mal

Re: Amafit Pace Akku Probleme bei der Verbindung mit dem Handy

Beitragvon Diginix » Fr 18. Mai 2018, 23:32

Im Flugmodus am Arm sollte sie unter 1% Akku pro Stunde verbrauchen. Mit aktiver BT Verbindung zw 7 und 22 Uhr komme ich auch über 3 Tage. Manchmal 4.
Komplett offline habe ich schon weit über 6 Tage geschafft.
Der Test zeigt bei dir also dass entw. mit der Hardware oder Software was nicht stimmt. Wenn du resetet hast, sollte die Software sauber sein. Genau weiß man das nie.
Aber dann bliebe nur Hardware Fehler. Man könnte diese oder eine andere ROM flashen und über adb alle Caches usw. löschen. Aber ob dieser Aufwand wirklich hilft, kann ich nicht sagen.
..:: So long! Tom ::..

Huami Amazfit mit PACEfied ROM || Xiaomi Smart Home Gateway mit Temp.-/Tür-/Bewegungs-Sensoren & Yeelight

DerFlorist
Reisbauer
Beiträge: 7
Registriert: Di 15. Aug 2017, 08:08
Bedankt: 2 Mal

Re: Amafit Pace Akku Probleme bei der Verbindung mit dem Handy

Beitragvon DerFlorist » So 20. Mai 2018, 08:49

Gibt es denn eine Rom, die du mir zum Testen empfehlen könntest? Mir würde es rein um einen stabilen Betrieb gehen. Eigentlich bin ich mit der Uhr so zufrieden, wie sie ist.

Dann lese ich mich mal in das Thema ein und versuch das mal.


Zurück zu „Amazfit Pace“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste