Drohnen X8 Mini Gimbel Kalibrierung hängt

Motorhead

Reisbauer
Ich habe ein Problem mit der Gimbel Kalibrierung bei meiner X8 Mini. Die Kalibrierung startet, der Gümbel bewegt sich und dann bleibt der Fortschrittsbalken bei 45% hängen. Nach kurzer Zeit kommt dann die Meldung das die Drohne zu heiß wird.
 

Homerfan

Drohnen Master
Hmm, nicht wirklich...
Würde mal schauen, ob alle Updates gemacht sind und mal die Auflösung runterschalten.
Ist das Gimbal oder Akku denn wirklich sehr warm/heiß?
 

Motorhead

Reisbauer
Updates sind alle installiert die angeboten wurden.
Das mit der niedrigeren Auflösung werde ich mal testen.

Die Drohne selbst wird heiß
 

Homerfan

Drohnen Master
Hmm, Hitzeproblem kann auch am Akku liegen. Wenn die Drohne heiß ist, nimm mal den Akku raus und schau ob der nicht am heißesten ist, dann weißt Du dass es wahrscheinlich am Akku liegt. (Wobei der eigentlich erst warm werden sollte wenn er auch gefordert wird). Oder such das heißeste Bauteil ... Motoren oder das Gimbal selber?
Ich frage mich gerade ob die Drohne denn alles andere "normal" macht, also fliegen zB oder ob die Verbindung ok ist, ob Du starten kannst ... oder ob die Drohne immer (egal bei was) zu heiß wird?
Wie alt ist die Drohne, wo hast Du sie her? Neu oder gebraucht? Wann fing es an? Ist es immer nur bei der Gimbalkalibrierung?
 

Motorhead

Reisbauer
Hallo Homerfan, danke für die ausführliche Antwort. Die Drohne habe ich neu gekauft und mich mittlerweile mit dem Verkäufer wegen des Problem in Verbindung gesetzt. Ich hatte anfangs gehofft das es hier im Forum eine schnelle Lösung für dieses Problem gibt.

Ansonsten funktioniert die Drohne einwandfrei. Sie wird beim fliegen auch nicht zu heiß. Ich schätze das sie nur im Stand zu heiß wird weil da die Kühlung durch den Luftstrom fehlt.
 

Homerfan

Drohnen Master
Das mag sein. Dürfte aber trotzdem nicht passieren. Würde darauf bestehen, dass das behoben wird (über die Garantie).
Früher hatten die Drohnen auch tatsächlich kleine interne Lüfter im Gimbal, da auch bei den 4k Aufnahmen ordentlich Hitze produziert wird (erhöhte Datenmenge). Daher mein Tipp mit der Auflösung.
Du kannst ja mal die Kalibrierung morgens, wenn es noch kühl ist und im Wind machen :lol:

Viele Glück
 
Oben Unten