• Wenn du ebenfalls von dem Problem betroffen bist, dass dir die mögliche Maximalstärke über Bluetooth zu gering erscheint, so findest du hier evtl. eine Lösung, bzw. einen derzeitigen Workaround. ==> Lautstärke über Bluetooth zu gering <==

Mi 10T Wlan Probleme

Gigu

Reisbauer
Moin liebe Leute,

seit einiger Zeit nutzen meine Frau und ich jeweils ein Mi 10T. Unser Sohn hat seit ca einem 1/2 Jahr ein Mi 10T Pro in Gebrauch. Wir alle haben immer wieder Probleme mit dem Wlan. Zu Hause läuft ne Fritzbox 7590 mit der neusten Firmware. Ingesamt haben mehr als 20 Geräte Zugang zu unserem Wlan, aber nur die Mi Geräte machen Probleme. Im mobilen Netz gibt es keine Probleme.

Immer wieder kommt vor, das Seiten nicht geladen wieden, Apps nicht funktionieren oder einfach nur die Pushmeldung kommt: "Keine Verbindung zum Internet". Mal passiert es mehrere Tage hintereinander, mal gar nicht.
Wenn ich die Wlan Einstellung überprüfe, steht dort im Status machmal: Nicht Verbunden, oder aber auch: Eingeschränkte Verbindung und nur selten: Verbunden. Nicht selten kommt dann auf den Seiten oder in den Apps die Meldung: keine Verbindung zum Server. Eine Verbindung kommt letztendlich immer Zustande, häufig aber verzögert. Und das bei allen drei Handies. Die Geräte von meiner Frau und mir haben wir jetzt seit ca 4 Wochen. Seit 2 Wochen haben wir die Probleme. Bei meinem Sohn kommen die Probleme auch schon so lange vor, wie er das Handy benutzt.

Ich habe schon alles mögliche probiert; dem 2,4 ghz Netz und dem 5 ghz Netz unterschiedliche Namen gegeben. Den Anmeldemodus von WPA2 auf WPA3 geändert, das Gästenetz versucht, wegen einem einfachen Passwort, mit einem einfachen Repeater ein nur 2,4ghz Netz aufgebaut. Auf den Handies die Wlan Einstellung zurückgesetzt, Cache und Daten vom Systemlauncher gelöscht, mein Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Alles brauchte keinen Erfolg. Mein letzter Versuch war, Bluetooth auszuschalten, weil es eigentlich immer läuft, doch auch das war ohne Erfolg.

Ich habe noch keine Gelegenheit gehabt, ein anderes Wlan zu nutzen, aber mein Sohn nutzt regelmäßig das Wlan seiner Schule, auch da gibt es Probleme. Anbei hänge ich noch mal einen Screenshot mit den Wlan Einstellungen meines Handies an. Bei meiner Frau und beim Sohn sieht es ähnlich aus.


Vielleicht hat jemand hier ne Idee, was ich machen kann. Leider sind die Fehler erst aufgetreten, nachdem das 14 tägige Rückgaberecht vorbei war.


MfG
Gigu
 

Anhänge

  • Screenshot_2021-07-24-17-35-08-496_com.android.settings.jpg
    Screenshot_2021-07-24-17-35-08-496_com.android.settings.jpg
    113,5 KB · Aufrufe: 7

Gigu

Reisbauer
Ach, ich habe vergessen zu erwähnen, das Die Handies softwaremäßig auf dem aktuellen Stand sind.
 
Original Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gigu

Reisbauer
sehr viele tipps. Aber das mit den Batterieeinsparungen oder auch Mal die miui optimierung deaktivieren.

Danke für die Antwort. Diese Seite hatte ich schon gefunden und die Tipps durchgeführt, allerdings ohne Erfolg. Die Batterieeinstellung oder den Tipp mit der Miui habe ich allerdings nicht gefunden, vielleicht gibt es die Einstellung nicht mehr in der aktuellen Miui


Gigu
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
Die miui optimierung war immer in den Entwickleroptionen versteckt, aber da könnte ich die jetzt auch nicht finden.
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Wenn die MIUI-Optimierung nicht auffindbar ist:

  1. Einstellungen
  2. In die Entwickleroptionen wechseln
  3. Im Bereich "Autofill" den Punkt "Auf Standardwerte zurücksetzen" mehrfach auswählen
  4. MIUI-Optimierung sollte wieder auswählbar sein
 

Gigu

Reisbauer
Ich habe die Miui Optimierung gefunden, allerdings erschließt sich mir noch nicht, was das Ausschalten bewirkt. Kanns mir jemand erklären?

Wahrscheinlich habe ich auch in den Entwickleroptionen die Batterieeinsparungen gefunden. der markierte Bereich im Screenshot. Ist das der Fall ?

Gigu
 

Anhänge

  • Screenshot_2021-07-24-21-34-49-732_com.android.settings.jpg
    Screenshot_2021-07-24-21-34-49-732_com.android.settings.jpg
    237,7 KB · Aufrufe: 9

Gadgetto

Reisbauer
Hallo,

ich weiß, dass dieser Thread schon ziemlich alt und abgekühlt ist. Aber er beschreibt exakt, was ich bei meinem MI 9 (MIUI 12.5.2) beobachte.

Es ist wirklich extrem nervig und alle Versuche (inkl. der Tipps oben) helfen nicht. Habe das Handy bereits auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und auf den ganz aktuellen Stand 12.5.2 (RFAEUXM) gebracht.

Gibt's inzwischen eine Lösung? (Außer neues Handy kaufen ...)

VG
Gadgetto
 

Gigu

Reisbauer
Es ist mittlerweile schon einige Zeit vergangen, aber ich konnte das Problem tatsächlich lösen. Das Problem lag nicht an mir, oder an den Handies oder an unserem Wlan. Das Problem lag an Google.

Das Handy ist ja über deinen Google Account mit Google verbunden. Ich hatte festgestellt, dass ich oft Ping Aussetzer zu Google hatte. Immer wenn das der Fall war und das Handy in der Zeit versucht hat, sich mit Google zu verbinden und es ihm nicht gelang. dann hatte es so reagiert. Wie ich das mit den Aussetzern rausgefunden habe, weiß ich nicht mehr, aber wenn ihr über CMD einen Ping an Google.com oder *.de schickt und keine Antwort erhaltet, wisst ihr bescheid. Über meinen Internet-Provider konnte das Problem letztendlich gelöst werden und die Aussetzer waren weg. Das zog sich etwas, aber seitdem habe ich mit dem Handies keine Probleme mehr.

Google hat in vielen Sachen ihre Finger drin und vieles andere läuft auch über Google Server, aber wenn keine Verbindung zustande kommt, dann kommt es zu diesen Aussetzern.

Gigu
 
Oben Unten