Mi 11 Pro Wie auf die EU-ROM umrüsten..?

Grüße alle Mi 11 Pro-Fans und stelle mich als neuen Besitzer eines solchen vor. Mein derzeitiges Hauptproblem besteht darin, das Import-Handy auf die EU-ROM umzurüsten. Mal sehen, ob's gelingt...
Übrigens gleich eine Frage an die Profis: Bietet Xiaomi mit der Zeit ein EU-Update für Importhandys an - oder führt kein Weg an der umständlichen, zeitraubenden Eigeninstallation vorbei?
Beste Grüße an alle und danke im Voraus für alle helfenden Anregungen!
Martin
 

medion

Rikscha Fahrer
Eigentlich hast du 3 Möglichkeiten das Mi 11 Pro zu benutzen.
Variante 1 mit OTA Updates.
Originale China Rom mit Englischer Sprache.
Du kannst aber eingeschränkt das Smartphone auf Deutsch umrüsten.
Android Sprache umstellen für Multi Google Apps (ohne Root)
Variante 2 mit Update über Twrp.
Bootloader öffnen und
Xiaomi.eu Rom Stable oder Beta installieren.
Google Play Store ist zertifiziert und der Safetynetcheck ist Positiv.
Google Pay und Bankingapps sind in der Regel uneingeschränkt nutzbar.
Variante mit OTA Updates.
Bootloader öffnen und die Global bzw EEA Rom per Miflash Tool installieren.
Dazu werden die Rom's vom Mi 11 Ultra ( Star) verwendet.
Bedingt durch den offenen Bootloader ist aber der Google Play Store nicht zertifiziert und der Safetynetcheck ist negativ.
Dadurch funktioniert kein Google Pay und bei Bankingapps gibt es Probleme.
Bei Variante 2 und 3 muss der Bootloader zwingend offenen bleiben !
Da es für das Mi 11 Pro keine Global Version gibt musst du selbst Hand anlegen und es auf Deutsch " umzurüsten ".
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten