Redmi Note 8 Update auf MIUI 12 Probleme (Hintergrund bei Benachrichtigungsanzeige)

Erwin6750

Reisbauer
Hallo. Mein redmi note 8 wurde heute morgen mit dem Update auf MIUI 12 Android 10 beglückt. Positiv, das Handy läuft wesentlich flüssiger.
ABER: ziehe ich die Statusleiste nach unten, ist der Blut Effekt weg, der Hintergrund ist grau.
Außerdem werden mir jetzt nicht mehr alle Symbole in der Statusleiste angezeigt, ich hatte vor dem Update die Notch nicht genutzt, da wurden mir alle Symbole für Benachrichtungen angezeigt. Jetzt werden mir maximal 3 Benachrichtungen und dann 3 Punkte angezeigt. Das nervt. Da oben ist Platz ohne Ende, aber warum werden nicht alle Benachrichtungen angezeigt? Über die Einstellungen finde ich keine Abhilfe.
 

voth99

Foren Moderator
Moderator
DU hast sicherlich das Kontrollzentrum aktiviert, was standart ist.

In den EInstellungen nach Kontrollzentrum suchen und dann deaktivieren und du solltest wieder die gewohnte Ansicht haben.

Ich hoffe das ist es auch gewesen.
 

Grinco

Reisbauer
Hallo.

Ich bin neu und habe auch ein Problem. Seit dem Update, ist wenn ich die Statusleiste nach unten ziehen, es grau und nicht mehr schwarz, wie vor dem update.. wie kann ich das wieder ändern. Es nervt tierisch um Ehrlich zu sein, man hat sich daran gewohnt. Bild als Anhang..Screenshot_2021-01-15-21-46-09-696_com.android.chrome.jpg
 

Hoschi

Mi Fan
Scheint ein bekannter "Bug" zu sein und viele haben sich schon beschwert im Miui Forum. Angeblich wurde der Blur Effekt entfernt um Grafikpower zu sparen. Bei dem Gegenwind besteht aber Hoffnung auf ein Update denke ich.
 

balu_baer

Foren-Admin
Administrator
Schönen guten Morgen :W

Ich habe den Threadtitel ein wenig spezifiziert, damit hier nicht alle Probleme in einen Topf/in einen Thread geworfen werden.

Ich hoffe, eure Anzeigeprobleme werden behoben :T

Schöne Grüße!
 
Zuletzt bearbeitet:

Erwin6750

Reisbauer
Danke für die Antworten. Ja, das wäre gut, dieser graue Hintergrund ist echt hässlich ;) Das Kontrollzentrum war nicht aktiviert, ich habe die Notch ausgeblendet, und vor dem Update waren die Benachrichtigungssymbole sichtbar bis zum Signalstärkesymbol, das scheint jetzt auch absichtlich geändert worden zu sein. Abgesehen von der besseren Performance ist aber leider auch der Akku wesentlich schneller leer. Das Phone zurück zu setzen hat da auch nicht geholfen. Dieses Update ist momentan nicht zu empfehlen.
Edit: es zicken auch einige Apps herum, wenn ich z.B.einen Link in Gmail öffnen möchte, öffnet sich der Browser nicht. Meine Nachrichten App stürzt immer ab und noch mehr. Mann Mann, vorher lief mein Handy ohne Probleme
 

Grinco

Reisbauer
Guten Abend/Morgen.

Also Themen ändern hat zwar was gebracht, aber dann habe ich durch das Themen die Symbole alle andere, als ich es gerne möchte. Dazu kommt noch, das es dann Augen sind, die das Themen aus macht. Was mir garnicht gefällt, einfach schwarz und gut wollte ich, aber nein . Ob der Akku nun schneller verbraucht wird, ist mir noch nicht aufgefallen, aber könnte echt möglich sein. Apps probleme habe ich bis jetzt noch nicht gefunden. Darkmode ist im übrigen aktiviert. Ich mag es Dunkel. Was auch mir aufgefallen ist, sofern der darkmode mit einer Zeitschaltuhr aktiviert wird, für das Menü z.b., wird das Display auch ein Stück dunkler, falls es noch niemanden aufgefallen ist. Das erste mal dachte ich, was ist jetzt los. Bis mir aufgefallen ist, das es immer zur selben Zeit passiert ist. Ist auch etwas nervig, war vorher auch nicht so. Darkmode war aktiv, auch vor dem update, trotz der Zeitschaltuhr für Menü das dann ins dunkle gesprungen ist, ist nicht passiert. Und jetzt wird einfach das Display mit dunkler. Denn Sinn dahinter verstehe ich, ist aber einfach unnötig. Man hätte vieles einfach so lassen können wie es ist. Es hat alles super funktioniert und ich war damit sau zufrieden. Genau so die Möglichkeit nun, wenn was per WhatsApp kommt, ein Bild in Bild zu machen. Ist auch für mich persönlich unnötig. Da man vorher es auch runter ziehen konnte und antworten, ohne das gesamte Display zu zuknallen damit. Manche sachen sind für mich unverständlich bzw unnötig rein gemacht. Performance verbesserung ja, stabiles System natürlich. Aber sowas, brauche ich jetzt nicht. Dafür gabs schon vorher, den Mehrfachmodus.
 

MrZiegella

Reisbauer
Also um den Blur Effekt wieder herzustellen habe ich auf Google eine gute Lösung gefunden. Ich habe mir die App Setedit aus dem playstore geladen und habe Änderungen an der Zeile deviceLevelList vorgenommen einfach so eintragen wie im Bild zusehen ist und dann abspeichern. Danach dass Gerät neu starten und Zack ist der Blur effect wieder da
 

Anhänge

  • IMG_20210909_193735.jpg
    IMG_20210909_193735.jpg
    317,4 KB · Aufrufe: 3
Oben Unten