Saug- Wischroboter Roborock S7 maxv Plus - Reinigungsmittel

Master3355

Reisbauer
Hallo liebe Comunity,

ich bin seit heute Besitzer eines Roborock S7 maxV Plus. Der Anleitung nach kann man auch für den Wassertank ein Reinigungsmittel/Putzmittel verwenden. Laut Anleitung soll man aber nur das originale von Roborock verwenden. Im Internet habe ich jedoch kein originales Roborock Reinigungsmittel gefunden.

Welche Reinigungsmittel kann man sonst noch bedenkenlos verwenden? Vielleicht auch eins dass man in jedem Discounter oder Drogeriemarkt bekommt. Habe bisher nur welche gefunden, welche man bestellen muss, aber ich würde das Gerät gerne heute austesten.

vielen Dank schonmal
 

Homerfan

Drohnen Master
Also ehrlich gesagt würde ich direkt in den Tank einfach gar kein Mittelchen geben!
Egal was Du da rein machst, es wird immer zu irgendwelchen Ablagerungen kommen. Und mit etwas Pech verstopfen Dir die Filter oder Düsen auf lange Sicht.

Ich würde tatsächlich immer nur destilliertes Wasser einfüllen und dafür dann den eh vorher durchgefeuchteten Wischmob mit etwas handelsüblichen Bodenreinigerkonzentrat beträufeln (einreiben). Mehr nicht.
So mache ich es bei dem "Ur-Opa" von Deinem Gerät :lol: (erster Roborock) schon von Anfang an und habe gute Ergebnisse.
 

Nixen

Reisbauer
Also es gibt ein Reinigungsmittel - Bot-Clean, das speziell für Ecovacs Saugroboter vorgeschlagen wird. Da die im Grunde den gleichen Aufbau haben, wie die Roborock Modelle, hätte ich wenig bedenken, das Reinigungsmittel in Maße zu verwenden. Verwenden heißt dabei entweder in den Tank der Entleerungsstation oder des Roboters direkt geben oder die sichere Variante - von Außen auf den Wischmopp.

Es sollte nicht schäumen, Bläschen bilden oder kristallisieren. Dadurch werden die Filter zugesetzt. Unabhängig davon sollte es zudem nachhaltig sein. Eine ausführlichere Antwort dazu gibt es hier: Reinigungsmittel für Roborock.
 
Oben Unten