Xiaomi TV P1 55 Zoll: Raumlichterkennung enttäuschend

HalloErstmal

Reisbauer
Moin

sind Nutzer hier die den P1 55 Zoll am Werkeln haben?
Hier aktuell angeschafft, eingerichtet, das angebotene Softwareupdate installiert, vom Bild schwer enttäuscht, rumgebastelt bis die Settings passten, dann isser top, dafür muss aber zwingend die Raumlichterkennung an sein sonst war es das mit der Brillanz vom Bild.
Problem an der Sache: die Raumlichterkennung ist buggy wie sau: tagsüber und dann mit Licht an super, machste später nachm Abendessen das Licht aus und haust dich aufs Sofa regelt die Raumlichterkennung nicht runter und insbesondere die weiße Schrift etc...alles munter weiter auf Sonnenschein in der Wüste, nur ein Neustart vom TV hilft, dann im abgedunkelten Raum neu gestartet kalibriert sie sich den Verhältnissen entsprechend,
Am nächsten Tag hell im Zimmer TV an dreht sie wieder auf, aber runter eben nicht.
Ok, machen wir sie eben aus und regeln Helligkeit, Kontrast; Hintergrundbeleuchtung manuell bis es passt...ja wird leider nicht annährend so brillant und helle Bereiche wirken verwaschen und kontrastlos.

However, hat jemand das Modell und eine bugfrei in beide Richtungen funktionierende Raumlichterkennung?

Habe ja eher das Gefühl Xiaomi bekommt es einfach nicht gebacken, Mi 9 SE und Redmi Note 9 pro genau umgekehrt, sobald es dunkler im Raum ist regelt die Automatik auf unlesbar dunkel runter, beim TV regelt sie eben immer max hoch.

Ist wohl echt keine Funktion für Chinesen?
 
Oben Unten