Mi 9T / K20 [GELÖST] MiFlash funktioniert nicht, ist es nun kaputt

Fox1985

Reisbauer
Guten Morgen,
ich wollte mein Gerät heute morgen unlook machen und im Anschluss TWRP flashen.
Der unlook hat auch funktioniert, nun hänge ich aber im Fastboot fest. habe mir das miflash Tool herunter geladen und wohl einmal zu schnell Flash gedrückt.
Nun bekomme ich folgende fehlermeldung.
Könnt Ihr mir helfen?Bild1.jpg
Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

voth99

Foren Moderator
Moderator
Hast du mal probiert, ins twrp zu booten?

Zeigt er beim Starten den unlock unten am Bildrand an?
 

sub_opti

Ming Dynastie
Auf keinen Fall flashen mit "clean and lock". Danach soll das Gerät tot sein.
Traidingshenzhen schreibt: WICHTIG! auf keinen Fall "clean and lock" wählen, sonst wird Euer Gerät gebrickt und Ihr könnt es einschicken.
 

Fox1985

Reisbauer
Danke für eure Tipps.
Habe eine Lösung bei XDA gefunden Klick

Hier die google Übersetzung von SageDroid

Ich hatte das gleiche problem Vergiss das Mi Flash Tool. Führen Sie einfach das Skript "flash_all.bat" im Ordner des entpackten Roms aus und warten Sie, bis es fertig ist.

Wenn Sie Fastboot noch nicht installiert haben, gehen Sie wie folgt vor:
1. Wechseln Sie in den Ordner, in den Sie das Mi-Flash-Tool entpackt haben, und navigieren Sie zum Unterordner "Source / Third Party / Google / Android".
2. Kopieren Sie den gesamten Inhalt (einschließlich fastboot.exe) und fügen Sie ihn in den Ordner ein, in den Sie die ROM entpackt haben (und in dem sich das Skript befindet).
3. Öffnen Sie im Ordner ein Terminalfenster und führen Sie das Skript "flash_all.bat" aus.
4. Warten Sie, bis das Skript ausgeführt wurde.

Noch einmal vielen Dank für eure Hilfe
 
Oben Unten