Amazfit T-Rex Pro Erste Erfahrungen

HvF

Rikscha Fahrer
Habe die Pro seit ein paar Tagen. Die Strecken Aufzeichnungen sind sehr genau (nutze GPS in Kombination mit Glonass). Puls beim Laufen und Inlinern recht plausibel, beim MTB leider nicht. Das Problem habe ich aber mit allen Uhren auf dem Bike. Leider scheint weiterhin kein HR Belt und kein Trittfrequenzmesser angebunden werden können.

Richtig toll sind die konfigurierbaren Anzeigen während des Sporttrackings. Da hat die TRPro viel von der Stratos 3 übernommen. Leider konnte ich noch keine Tagestour fahren. Bei denen sind mir Stratos3 und Rex regelmässig nach ein paar Stunden eingefroren bzw. hatten das Tracking von selbst abgebrochen. Bin gespannt, wie sich die TRPro schlagen wird.

PAI werden beim Wechsel von einer Uhr auf die andere in der ZEPP App weiterhin nicht kumuliert. Aber zumindest scheinen sie jetzt auf der Uhr zu bleiben und gehen nicht mehr ganz verloren.

Die Widgets sind beim hochziehen super sortierbar und toll in der Anzeige.

Das Band der normalen Rex finde ich angenehmer zu tragen, das Band der Pro ist (aktuell jedenfalls) durch den Materialmix etwas steifer.

Die anthrazite Lünette gefällt mir sehr gut!

Die Watchfaces ab Werk wie immer praxisfremder, kinderbunter Quatsch und aus der Bewegung heraus schwer ablesbar. Zifferblätter der GTR2 funktionieren leider nicht, sitzen leicht versetzt und falsch aufgelöst. Ich hoffe für eine vernünftige Anzeige auf externe Zauberei wie bei meiner T-Rex links :)

20210329_154345.jpg

20210329_171239.jpg

20210329_163118.jpg
 

Shrek

Reisbauer
Danke @HvF - schön, dass GPS und HR weitgehend gut funktionieren. Der Trainingseffekt TE wird ja ermittelt, VO2max - wie bei der Stratos - auch?

Was kann die TRexPRO mehr (oder besser) im Vergleich zur TRex ausser PAI und SPO2?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

zeini

Rikscha Fahrer
Ich habe nun auch seit gestern diese T-Rex Pro. Gekauft habe ich sie bei Aliexpress vom spanischen Lager
182.99US $ 39% OFF|Neue Amazfit T rex Trex Pro T Rex GPS Outdoor Smartwatch Wasserdichte 18 tag Batterie Lebensdauer 390mAh smart Uhr Für Android iOS Telefon|Smart Watches| - AliExpress
Sie wurde 10 Tage nach Bestellung geliefert.
Vorher hatte ich eine Stratos 2, vor dieser eine Amazfit Pace.

Diese Uhr habe ich mir eigentlich nur gekauft, da bei meiner Stratos 2 leider bei der Arbeit das Gehäuse ausgebrochen ist, wo die Stegfeder eingehängt wird.

Was mir bis jetzt gut gefallen hat auf der T-Rex Pro
Die Verbindung zu meinem Smartphone klappte problemlos sofort.
Die Aufladung mittels Magnethalterung auf der Uhr ist wesentlich besser gelöst als bei meinen beiden Vorgängern
Sie wird auch wesentlich schneller geladen, da sie nun mit bis zu 0,8 A geladen wird. Die Vorgängeruhren wurden mit maximal 0,2 A geladen.
Toll sind die vielen Auswahlmöglichkeiten für Sport. Da eine Auswahl der etwa 100 Sportarten welche die Uhr anzeigen und auswerten kann sehr unübersichtlich wäre, kann man sich eine eigene Liste erstellen, mit den Sportarten, welche man tatsächlich macht.

Wo noch nachgebessert werden soll
Das transluzente Display der Stratos und der Pace ist dauernd ohne viel Stromverbrauch an. Es ist auch bei vollem Sonnenschein gut ablesbar. Das Amoled Display der T-Rex verbraucht relativ viel Strom und wird deshalb normalerweise auch abgeschaltet. Man kann es mit eingeschränkter Anzeige aber auch dauernd anlassen. Hier ist die Ablesung sehr gut bei nicht so guten Lichtverhältnissen. Bei Sonnschein ist aber die Stratos oder Pace besser ablesbar.
Toll ist, dass man alle 4 gängigen GPS-Arten mit dieser Uhr empfangen kann. Aber ich war eigentlich der Meinung, dass die zugleich auch alle ausgewertet werden. Das ist aber nicht so. Fix eingestellt ist immer das amerikanische GPS. Dazu buchen kann man wahlweise aber nur immer eins, entweder das russiche Glonass, das europäische Galileo, oder das chinesische Beidou.
Die Auswertung der Blutsauerstoffsättigung ist zwar möglich. Jedoch muss man dazu die Uhr nach oben halten und ganz ruhig abwarten, ohne die Uhr zu bewegen. Dabei kam ich mir auf eine Sauerstoffsättigung zwischen 95% und 99%. Das scheint mir doch eine zu große Schwankung zu sein.

Zu den Sportarten kann ich noch nichts sagen. Muss mich damit mal länger mit der Uhr spielen.
 

Ruppmyer

Reisbauer
Hallo, ich hatte das letzte Jahr die normale T Rex und war auch sehr zufrieden. Habe mir jetzt die t Rex pro gegönnt und heute bei der ersten Outdoor Aufzeichnung festgestellt das die Uhr sich nach ca. 20-30min ausschaltet und einen Neustart macht. Hatte es vier mal versucht und jedesmal hat sie sich ausgeschaltet. Ist dieses Problem bekannt?
 

HvF

Rikscha Fahrer
Sicher, dass sie sich abschaltet? Nur das Display geht bei meiner nach dieser Zeit komplett aus. Einfach Taste "down" drücken, dann geht es wieder an. ("back" macht übrigens "Rundenzeit" während des Tracking)

BTW: gestern kam neue SW. Die schon drauf?
 

Ruppmyer

Reisbauer
Ja, die Uhr macht einen kompletten Neustart und die aktuelle Aufzeichnung ist weg. Die neue sw ist installiert.
 

HvF

Rikscha Fahrer
Wenn das keine
Ja, die Uhr macht einen kompletten Neustart und die aktuelle Aufzeichnung ist weg. Die neue sw ist installiert.

Das ist eine sehr unschöne Erfahrung mit der T-RexPro. Am besten legst Du gleich ein neues Thema an, weil wenn ich Deine Erfahrung eventuell hilfreich kommentieren möchte, machen sie uns diesen schönen Fred zu..
 
Oben Unten